Tel.: +49 341 / 22 30 735, von 9 bis 21 Uhr, auch feiertags

Gästebuch



Das Gästebuch steht für Lob, Kritik und Erlebnisberichte oder einfach für einen Gruß offen.

Geben Sie hier Ihren Eintrag in das Gästebuch ein.

155 Kommentare
  1. Kati said: 16. Juli 2016 at 21:45

    Liebe Smita! Meine tiefe Hingabe, Verehrung und Liebe hast du bei einer Paarmassage 2+1 einem ganz besonderen Mann zukommen lassen. Meine dabei aufkommenden Gefühle des Schmerzes wegen der nicht zu lebenden Sinnlichkeit mit meinem eigenen Mann hast du einfühlend erkannt und mit viel Feingefühl und Sanftmut umgewandelt, hast mich mitgenommen in die Welt der Freude, des Beiwohnens. Es war ein ganz besonderer Moment für mich zu sehen, wie dieser wundervolle Mann in die Welt der Sinnlichkeit, Lust und Annahme gehoben wurde. In diesem Augenblick war alles Liebe! Für mich ein unendlich kostbarer, göttlicher Augenblick. Ich durfte über dich so unendlich viel schenken und geben. Ich danke dir sehr. Deinem Können gebührt meine tiefe Verehrung. Kati

  2. Michael said: 14. Juli 2016 at 22:13

    Ich möchte mich ganz lieb bei Mona bedanken, die mich heute in meine allererste Tantramassage begleitet hat. Ich hab mich sehr wohl in deinen Händen gefühlt, obwohl ich ziemlich aufgeregt war, oder sagen wir lieber sehr. 🙂 Bei Dir konnte ich mich für kurze Zeit fallen lassen, ich fühlte mich geborgen, sicher und gut aufgehoben. Ich finde, dass Du eine herzensgute Person bist, die das auch nach außen strahlt. Bleib so wie Du bist!.. 😀 …Danke schön…lg Michael

  3. Kay said: 8. Juli 2016 at 20:54

    Liebe Smita,
    nun endlich nehme ich mir die Zeit, Dir noch einmal auf diesem Weg zu danken für die großartige Erfahrung der Tantra-Massage. Ich habe mich in Euren Räumen und bei Dir sehr geborgen und wohl gefühlt und bin sehr überrascht über die Vertrautheit, die Du ausstahlst. Meine Gedanken konnte ich anfangs noch nicht ganz auf Deine Berührungen lenken, da ich doch sehr aufgeregt war. Aber Deine Energie und Sinnlichkeit und die wunderbar innigen Berührungen Deines Körpers haben mich dann doch schnell an einen Ort der Sinnlichkeit und Lust geleitet. Ich habe die Verehrung, von der beim Tantra oft gesprochen wird, tatsächlich gespürt und sehr genossen. Die Lust war überwältigend. Und die Geborgenheit hat mir sehr gut getan.
    Ich möchte die Erfahrung nicht missen und gern noch oft machen
    Ich wünsche Dir und Deinem Team alles Gute, Namaste!

    Liebe Grüße, Kay

  4. Etienne said: 28. Mai 2016 at 18:03

    Liebe Uta, es war wunderbar. Deine mit Gefühl und Können gegebenen Berührungen haben mich so begeistert, dass ich eine Woche nach unserem Treffen in Gedanken noch genieße!!!! Ich komme wieder, wenn du da bist!

  5. Olaf said: 7. Mai 2016 at 23:01

    Liebe Veronika,
    eins vorweg, ich bin gut zu Hause angekommen.
    Es war so unglaublich heute bei Dir, nicht wirklich zu beschreiben. Ganz lieben Dank nochmals, für Deine einfühlsame, natürliche, sinnliche Art. Einfach nur sehr, sehr schön.
    Eines der schönsten emotionalsten Momente, die ich bisher erleben durfte.
    LG auch an Smita, die beim „Ersttelefonat“ mir Mut gegeben, die Angst genommen.
    Du, liebe Veronika hast letztendlich so ziemlich vom ersten Augenblick an, mit Deinen Augen, Deinem Strahlen mir die restlichen Bedenklichkeiten genommen. Ich bin gedanklich noch immer nicht vollständig geerdet…..aber das ist gut so.
    Dir noch eine wunderbare Zeit, bewahre Deine Art. Liebe Grüße Olaf

  6. To. said: 28. März 2016 at 16:59

    Aufgeregt war ich schon. Schließlich war es meine erste Massage dieser Art. Aber schon im Vorgespräch wurde ich beruhigt. Draußen war es kalt, dunkel und es lag Schnee. Und im LaLita war es warm, es duftete sehr angenehm und ich wurde wunderbar umsorgt. Ich erlebte Bewegungen und Berührungen wie schon lange nicht mehr. Die Zeit im „LaLita/Atelier Kunstgriff“ war eine wunderbare Erfahrung – vielen Dank und gerne wieder.

  7. Joachim said: 21. Februar 2016 at 20:36

    Ich war vorgestern das erste Mal hier.
    Es war einfach nur schön. Vielen Dank für die schönen zwei Stunden, die ich erleben, geniessen konnte.
    Werde auf alle Fälle wieder dort hingehen.

  8. Yvonne said: 5. Februar 2016 at 20:32

    Ich wurde von einer Sturmflut des Glücks mitgerissen, die jede Faser meiner Körpers durchdrang. Es schien nie mehr aufzuhören. Viel Dank und Liebe Grüße.

  9. Uwe said: 28. Januar 2016 at 23:47

    Mit Sicherheit werde ich zum „Wiederholungstäter“ … danke Mona, für die unvergesslichen Stunden und neuen Erfahrungen, die ich durch und mit dir erleben und genießen durfte. Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen, bis dahin ganz liebe Grüße Uwe

  10. Frau M said: 28. Januar 2016 at 21:40

    Ein unvergessliches Erlebnis, danke LaLita! Ich fühlte mich herzlich willkommen in einer Oase der Geborgenheit, Leidenschaft und Sinnlichkeit. Die zarten Berührungen wirken noch immer nach, sodass mir der Moment der intensiven Hingabe nicht mehr aus dem Kopf geht. Ein so wundervolles Gefühl.

  11. Harry said: 24. Dezember 2015 at 09:15

    Liebe Mona! Ich hoffe die Plätzchen schmecken. Vielen Dank für die tollen, angenehmen und zärtlichen Stunden während der Massage. Es ist ein sehr einnehmendes, liebevolles Gefühl zurückgeblieben, dass ich sehr schätze. Vielen Dank für das wohlige Vertrauen. Liebe Grüße und eine schöne Zeit, Harry

  12. Frank said: 28. August 2015 at 08:29

    Ich sitze in der Lounge in Frankfurt und warte auf einen langen, sehr langen Flug – in mir klingen die vielen unendlich schoenen Eindrucke nach die ich mit zwei wirklichen Engeln im LALITA vorgestern erfahren durfte. Man kann und sollte das nicht mit dem Studio KUNSTGRIFF vergleichen. Beides war schoen, LALITA war und ist schoen. Ich bin sehr weit weg ein Esoteriker zu sein. Gleichwohl hatte ich von der ersten Minute an die Wahrnehmung von wirklichen Engeln mit sehr viel Liebe and Warmherzigkeit aufgefangen und in ein Paradies begleitet worden zu sein. . All das nehme ich nun mit in ein sehr fernes Land – die Sehnsucht bleibt….

  13. Amateur said: 18. Juli 2015 at 22:57

    Hi, war lange nicht mehr da! Die Homepage hat sich ja super entwickelt! Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich!
    War auf jeden Fall ein Besuch wert!
    Viele liebe Grüße und alles gute für den weiteren Weg vom Amateur!

  14. Saskia said: 6. Juli 2015 at 10:37

    Liebes LaLita Team,
    Nochmals 1000 Dank für die tolle Erfahrung , die ich letzten Freitag bei Smita machen durfte. Ein wunderbares Geschenk . LG Saskia

  15. Martin said: 29. Mai 2015 at 22:16

    Liebe Sabine! Schon das Vorgespräch war toll! Ich war über eure informative, mutmachende Webseite schon gut informiert und fand in Dir eine aufmerksam Hörende, vertrauenserweckende Frau. Das Gespräch war voll Zuneigung, Verständnis und Respekt füreinander. Was dann die nächsten anderthalb Stunden folgte, ist schwer zu beschreiben und war für mich sehr überraschend- ich bin froh, daß mein Leben lang genug ist so etwas noch zu erleben. Mir ging es so: da mußte schon im Leben einiges passiert sein, bis ich vor dieser Tür stehen konnte. Wieviel Not, wieviel Mut, wieviel Überwindung war nötig, bis ich diese schwere Tür geöffnet habe!
    Dahinter nichts Schmuddliges, nur Licht! Was suche ich eigentlich? Die Erfüllung in der innigen Verschmelzung? Oder das Zurückwandern in die Geborgenheit des Mutterschoßes? Die Zeit mit Dir läßt das alles ineinanderfließen und ich war froh und stolz, daß ich alles so genießen konnte! Du warst meine Gäa, weiblich und mütterlich zugleich. Danke! Martin

  16. Roland said: 20. März 2015 at 19:55

    2015.03.19 / 18:30 Uhr
    Liebe Kathrin,
    wow, was für eine Reise! Ich danke Dir für das, was Du für mich im buchstäblichen Sinne am eigenen Leib erfahrbar gemacht hast.
    Von einer attraktiven schönen Frau berührt zu werden ist schon ein geiles Erlebnis für sich. Wenn dies auch noch so unglaublich einfühlsam, gekonnt und variantenreich erfolgt, ist es kostbar. Was mich aber wirklich staunen lässt, ist was dann möglich war. Aus der vordergründig dienenden Rolle der Massierenden hast Du es mir auf Deine zauberhafte Art ermöglicht zu erleben, was es heißen kann „los zu lassen“ nämlich mich von Dir führen zu lassen: auf einmal war ich bereit, jede Deiner unterschiedlichen Berührungen willkommen zu heißen und ungefilterte Neugier zu entwickeln, was es in mir wohl auslösen wird. Wie schön zu wissen, wie viel Lust und anderer Reichtum jenseits der eigenen Erwartungen liegt.

    Liebe Grüße
    Roland

  17. Rolf said: 21. Februar 2015 at 19:46

    Liebe Irina,
    herzlichen Dank für dieses wundervolle Erlebnis.
    Deine überaus einfühlsame Art, liessen mich emotional öfter an meine Grenzen stoßen, Erinnerungen und tiefe Empfindungen, brachten mich wieder ein Stück weit in Balance.
    Dafür vielen Dank Irina.
    Mit entspannten, dankbaren Grüßen
    Rolf

  18. Angelika und Heiner said: 23. Dezember 2014 at 12:42

    Wir wollten uns ein Weihnachtsgeschenk mit dieser Massage machen. Was allerdings ihr, liebe Sabine und liebe Irina, daraus gemacht habt, war eine tolle, immer wieder überraschende, wundervolle Entführung in ein Traumland der Sinne. Danke euch beiden! Auch der Tip mit den Leckereien im französischen Cafe war sehr passend für das „Nachklingen“

  19. Susann und Matthias said: 14. Mai 2014 at 10:23

    Liebe Sabine, liebe Kathrin,
    berührend, sinnlich, schön.
    Ea war eine wundervolle Erfahrung.
    Wir sehen uns wieder.
    Ganz liebe Grüße

  20. Joe said: 13. Januar 2014 at 13:52

    Hallo liebe Uta, ich bin nun wieder in die Realität zurückgekehrt. Du hast mich in Regionen entführt, die sehr sinnlich waren. Ich hatte mich voll Dir hingegeeben und möchte hier noch einmal ganz herzlich mich bei Dir bedanken. Es war wunderschön – einmalig schön. Es grüßt Dich und die mir unbekannten Mitarbeiterinnen ein dankbarer Gast.

  21. I. said: 7. Dezember 2013 at 12:32

    Einen lieben Dank an Manita für die wundervolle Zeit und die nachhaltigen zärtlichen Berührungen.
    Es war ein ganz besonderes und tiefes Erlebnis.
    Ganz liebe Grüße von I.

  22. Andreas und Bianka said: 10. November 2013 at 18:23

    Liebe Kathrin, liebe Manita,
    wir danken Euch für diese unvergesslichen Stunden die wir in Euren Händen verbringen durften. Er geht uns supergut und wir schweben auf eine Wolke von Glück und wiederentdecktem Körpergefühl. Vielen Dank für alles. Andreas und Bianka

  23. Silvia und Lothar said: 29. Juli 2013 at 19:23

    Liebe Sabine, liebe Dorothee,
    wir waren das zweite Mal bei Euch zu Gast und wie bereits beim ersten Besuch waren wir wieder sehr angetan von der einfühlsamen Massage und die Zeit, die Ihr uns so hingebungsvoll geschenkt habt. Auch das anschließende Nachgespräch empfanden wir als sehr angenehm, offen und herzlich, ganz ohne Zeitdruck, und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.
    Herzliche Grüße, Silvia und Lothar

  24. Gudrun said: 6. Juni 2013 at 10:40

    Liebe Kathrin, liebe Linda,
    einen herzlichen Dank für die wundervolle Auszeit vom Alltag, die wir bei Euch genießen durften!
    Dank eurer einfühlsamen und sicheren Art, haben wir endlich mal wieder-jeder für sich-erleben dürfen, wie schön, wie natürlich, wie heilsam Sinnlichkeit und Sexualität sein und wieviel Lebensenergie sie schenken können.
    Ich habe mich herrlich gehalten gefühlt, bin wieder bei mir angekommen und ganz mit mir im Reinen. Und wenn Michael, der ja eigentlich „nur mit“ war, einen erneuten Besuch bei Euch fest eingeplant hat, ist das ein großer Vertrauensbeweis an Euch! Und bis dahin versuchen wir, uns auch im Alltag immer wieder Raum und Zeit für Sinnlichkeit freizuschaufeln;)
    Herzliche Grüße, Gudrun und Michael

  25. Anne said: 23. Mai 2013 at 10:50

    Liebe Kathrin,
    seit Samstagnachmittag und Deiner achtsamen, liebevollen und schönen Massage, schwebe ich auf einer Wolke aus friedvollen und herzlichen Gefühlen durch den Tag. Danke für Deine Reisebegleitung auf der Reise zu mir und meinem Körpergefühl. Da ist eine Tür in mir aufgegangen und nun möchte ich auch hinein gehen…
    Bis bald! Liebe Grüße Anne


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.